Dienstag, 22. April 2014

Thinlits Form Pop-up-Karte Kreis - mein neues Spielzeug

Lange schon habe ich auf diese tollen Thinlits Formen für die Big Shot geschielt, aber wie das immer so ist...andere Sachen waren erstmal wichtiger! Und nun habe ich sie mir doch endlich zugelegt...die Thinlits Pop-up-Karte mit dem Kreis, juhuuuu! Damit habe ich natürlich auch sofort herumexperimentiert :-)
Als erstes ist diese Karte hier entstanden....




Wenn man die Karte öffnet, sieht sie so aus....ein toller Effekt!!!

  


Verwendet habe ich neben dem vanillefarbenen Cardstock das Papier aus dem Kartenset Hip, Hip Hurra, die Stempelfarben Kandiszucker, Zartrosa und Flüsterweiss (für die Verzierung auf dem Muffin), sowie das Stempelset Geburtstagstörtchen. 

In diesem Fall besonders passend, da ich Silikonbackförmchen für Muffins an jemanden verschenkt habe.... verpackt wurden diese von mir in einer sandfarbenen Box (S. 160 im Hauptkatalog). Verschlossen wieder mit der Anhängerstanze aus dem Frühjahr-Sommerkatalog. Im Set sah das ganze dann so aus....


Beim nächsten Mal zeige ich Euch eine weitere Karte, die mit den 'Thinlits Pop-up-Karten Kreis'
entstanden ist. Links in der Sidebar könnt Ihr noch mehr über das Angebot erfahren.
So, jetzt werde ich erstmal mit meiner Tochter nach draussen gehen, das schöne Wetter genießen und eine Runde Inline Skaten.....

Bis bald...

Kommentare:

  1. Huhu Kerstin,

    das sieht ja toll aus :-) Zeig nochmal ein bisschen mehr, vielleicht liegt es dann auch bald in meinem Einkaufskorb^^ Da kann man auch viele lustige Monster drauß machen.


    Lieben Gruß

    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kerstin,

    die Karte sieht richtig schön aus, es macht sicher auch Spaß sie zu basteln.
    Für das Wochenende wünsche ich dir mit den Demo-Kolleginnen viel Freude und neue Anreize.

    Viele Grüße
    Monika aus Bremen-Nord

    AntwortenLöschen