Freitag, 18. April 2014

Osterkörbchen mit dem Envelope Punch Board

Na, wie weit seid Ihr mit Euren Ostervorbereitungen? Sollte Euch noch eine Verpackungsidee für eine Kleinigkeit fehlen, habe ich hier noch ein Osterkörbchen für Euch, welches ruckizucki mit dem Envelope Punch Board gewerkelt ist. Eine Anleitung dazu findet Ihr hier..
    

Meine farbenfrohen Osterkörbchen warten auf unsere Frühstücksgäste am Ostersonntag. Befüllt werden sie noch mit Schokoeiern, Schokohasen und einem selbst bemalten Ei von meiner Tochter.
Mit Kindern am Tisch kann es für mich immer ein bisschen farbenfroher sein - und wie ist das bei Euch?

Hoffentlich bis bald...

Kommentare:

  1. Hallo Kerstin,
    das sind ja auch süße Körbchen. Ich bin mit Osterbasteleien schon durch, aber ich merke mir diese PB-Körbchen für's nächste Jahr.
    Frohe Ostern
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kerstin,
    was für eine wunderschöne Idee. Die Osterkörbchen sind ja toll geworden. Die eignen sich auch bestimmt sehr schön für den Ostertisch. Wünsche dir und deiner Familie ein wunderschönes Osterfest.
    Lg, Renate

    AntwortenLöschen