Montag, 30. Januar 2017

Pimp your Lightbox

Hallo Ihr Lieben!

Nun funktioniert fast alles auf meinem neuen PC und ich kann hier wieder posten, juhuuuu!

Ich möchte Euch heute eine aufgepimpte Light Box (Lichtbox) von mir zeigen...


Normalerweise werden die mitgelieferten Buchstaben oder Zahlen in schwarz einfach vorne
in die dafür vorgesehenen Leisten geschoben. Man kann somit Wörter oder Schriftzüge nach Wahl zusammenstellen. 
Ich fand' das aber irgendwie so kalt und undekorativ nur in schwarz und habe mir deswegen einfach Transparentpapier genommen und es nach meinem Geschmack bestempelt und zugeschnitten.
Ich bin total happy mit dem Ergebnis.

Hier nochmal beleuchtet....
     
  
Das ist doch auch wieder eine prima Geschenkidee, oder?

Bis bald!

P.S.: Heute abend um 21 Uhr geht meine nächste Sammelbestellung 'raus. Wer noch etwas benötigt, schreibt mich gerne unter kerstin.haarman@gmx.de an. 

Kommentare:

  1. Aaaahhhhhh....wie cool ist das denn? Mache ich morgen auch!!! Danke für den tollen Tip!
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. oh ja, liebe Kerstin, eine tolle Idee!! Sieht klasse aus!!
    Ganz liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  3. Super Idee liebe Kerstin....
    Ich werde mir auch eine Lightbox zulegen!
    Mit den großen Buchstaben und Transparentpapier hat man dann ja unendlich viele Gestaltungsmöglichkeiten!
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Kerstin,
    die Lichtbox sieht super aus!
    Eine geniale Idee!
    Jetzt weiß ich auch was ich noch unbedingt brauche! Ganz liebe Grüße und hoffe bis bald Sissi

    AntwortenLöschen