Dienstag, 23. Februar 2016

Blumenstecker für einen Sterne-Fan!

Hallo Ihr Lieben!

Heute zeige ich Euch schnell einen Blumenstecker, den ich vor einiger Zeit im Auftrag für eine Freundin gewerkelt habe...leider ohne Blumen, da sie von ihr selbst besorgt wurden. Ich wusste lediglich, dass es Blumen in weiß und rosa sein sollten und dass die Beschenkte gerne Sterne mag (kann ich sooooo gut verstehen ;-)))). 
Und so sah das Ergebnis in Kirschblüte, Flüsterweiss und ein bisschen Farngrün aus.


Ich habe dafür einfach einen Schaschlikspieß aus Holz von hinten und vorne mit dem rosafarbenen Stern beklebt. Geht total schnell und es muss ja auch nicht immer eine Karte sein...so ein Stecker sieht ebenso schön aus und erfüllt seinen Zweck, denn auf der Rückseite ist noch Platz für ein paar persönliche Zeilen :-) 

Leider lassen die Lichtverhältnisse gerade zu wünschen übrig...ich muss mir da mal was anderes ausdenken, um meine zu fotografierenden Objekte besser auszuleuchten ;-)

Morgen biete ich übrigens wieder meine nächste Sammelbestellung an, wenn Ihr etwas brauchen solltet.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Bis bald!


Kommentare:

  1. Eine tolle Idee, einen Blumenstecker zu machen! Das merke ich mir für den nächsten Blumenstrauß....macht ja dann gleich viel mmehr her!
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin,

    als ich den Stern gesehen habe, wusste ich gleich, er ist von dir....

    Eine tolle Idee und soooooooo schön gestaltet....

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin,
    der Blumenstecker ist einfach super! Er gefällt mir
    sehr sehr gut.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin,
    das schaut einfach genial aus!
    Ich glaube, ich würde die Blumen glatt dabei übersehen ;)
    Sonnige Grüße sendet dir
    Sylwia

    AntwortenLöschen