Donnerstag, 5. Februar 2015

'Thank you' in Aquarell

Hallo Ihr Lieben!

in der letzten Zeit habe ich ein bisschen mit Aquarelltechniken herumexperimentiert, und wie Ihr ja wißt, stehe ich z. Zt. total auf die fröhlichen, intensiven Farben. Das macht einfach gute Laune :-)))

 
Der Stempelabdruck ist embosst und danach habe ich mit dem Aqua Painter (mit klarem Wasser gefüllt) das Papier an den Stellen stark befeuchtet, die sich später einfärben sollten. Dann habe ich Nachfülltinte auf einem Stempelblock gekleckst und bin dann mit dem Aqua Painter hineingetunkt und habe sie auf den feuchten Stellen aufgetragen. Mit verschiedenen Farben die sich auf dem Papier miteinander mischen, entsteht dann so ein schöner Farbverlauf.  

Ist bestimmt noch ausbaufähig, aber ich bin für's Erste zufrieden mit dem Ergebnis :-))))

Macht Euch einen schönen Tag!

Bis bald....



Kommentare:

  1. Moin Kerstin,
    ich finde die Karte ist dir megamäßig gut gelungen. Sie sieht so wunderbar farbenfröhlich aus. Genau das Richtige für diese triste Jahreszeit.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kerstin,
    ja irgendwie wartet man sehnsüchtig auf den Frühling. Leider müssen wir uns aber noch etwas gedulden und uns mit solch schönen gewerkelten Dingen die Sonne in die Stube holen.

    Ganz liebe Grüße
    Monika aus Bremen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin,danke für das Lächeln, das du mir gerade ins Gesicht gezaubert hast mit deiner fröhlichen Karte!
    Alles Liebe von Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön für Eure liebe Kommentare! Ich freue mich immer riesig über jeden einzelnen!
    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Kerstin,
    die Karte ist der Knaller. Ich mag es so schön farbenfroh. Die Aquarelltechnik muss ich unbedingt auch ausprobieren.
    Danke für's Zeigen.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen