Dienstag, 10. März 2015

Ein Türkranz mit passender Karte zum Geburtstag

Hallo Ihr Lieben!

Ihr wißt ja, dass ich immer mal gerne mit anderen Dingen als mit Papier werkel, oder andere Materialien auch gerne mit Papier kombiniere. So ist z.B. zum Geburtstag meiner lieben Freundin und Verwandte ein frühlingshafter Türkranz entstanden.


 Ich habe mir hier selbst Filzstücke angefertigt und daraus mit der Big Shot Form 'Spiralblume' Blüten ausgestanzt und aufgeklebt. Man kann natürlich aber auch fertige Filzplatten kaufen und diese ausstanzen, das funktioniert prima! Ausserdem habe ich die Schmetterlinge vorne und hinten mit Crystal Effects lackiert, damit sie robust gegen Feuchtigkeit sind, da der Kranz ja draussen an die Tür gehängt werden soll.
 Den Anfangsbuchstaben des Nachnamens habe ich einfach mit Acryfarbe weiß eingefärbt. Die Eingangstür ist überdacht und von daher stehen die Chancen gut, dass die Beschenkte lange was von  diesem Kranz hat.
 
Natürlich musste auch noch ein Kärtchen her, und da habe ich mir die Mini Leckereientüte genommen um eine passende Ziehkarte zum Kranz zu gestaltet. Den Schriftzug 'happy' habe ich übrigens auch mit Crystal Effects lackiert (kann man evtl. auf diesem Foto nicht so gut erkennen, gibt aber in Natura einen tollen Effect).



Noch ein kleiner Tipp:
Solltet Ihr solch filigrane Stanzteile mit Crystal Effects lackieren wollen, nehmt Euch als Unterlage eine möglichst glatte Plastikhülle, die nicht mehr benötigt wird...falls Ihr etwas überlackieren solltet, könnt Ihr die lackierten Teile davon besser ablösen, als von Papier.     

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Bis bald...

P.S.: Ich freue mich, wieder eine neue Leserin begrüßen zu dürfen....liebe Ruth ich wünsche Dir viel Spaß beim Schauen, es ist schön, dass Du jetzt öfter hier vorbeischauen möchtest. 

Kommentare:

  1. Hallo liebe Kerstin,
    eine zauberhafte Idee ist der Türkranz; na wenn der den Frühling nicht hervor lockt! Die Karte paßt auch wunderbar dazu.
    Ich wünsche ir eine gute Zeit.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Erstmal danke für die nette Begrüßung liebe Kerstin...
    Dein Werk heute Haut mich total um... Der Kranz ist sooo wunderschön! Da bin ich hin und weg... Dickes Kompliment...
    Das Kärtchen hast Du schön passend gestaltet...
    Bis bald, liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Über so einen Kranz würde ich mich auch wahnsinnig freuen! Der ist wirklich toll...Wenn ich bedenke das hier noch der Winterelch an der Tür hängt :( Der kommt gleich erstmal in den Keller!

    AntwortenLöschen
  4. Der Türkranz ist ein Traum liebe Kerstin!
    Herzliche Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kerstin,
    der Kranz ist wunderschön und die Karte ist ein Träumchen! Ich hätte mir ein Loch in den Bauch gefreut, wenn ich so etwas Schönes bekommen hätte :-)))))
    Ganz liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Moin Kerstin,
    wow, der Kranz ist traumhaft schön und er wird der Blickfang überhaupt sein. Auch die Tüte ist wunderschönund passt herrlich zum traumhaft schönen Türkranz.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kerstin,
    auch ich bin ganz begeistert von deinem schönen Kranz - die Farben sind einfach klasse, alles passt perfekt zusammen!!!
    Ganz liebe sonnige Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  8. Wirklich ein ganz, ganz toller Hingucker, liebe Kerstin!!! Die Karte ist auch so richtig schön frühlingsfrisch gestaltet. Gefällt mir beides sehr!!!

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Kerstin,
    der Kranz ist wunderschön gemacht. Ich bin begeistert.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Ein wirklich wunderschöner Kranz ist das geworden. Die Farben sind traumhaft schön und er wirkt so leicht frühlingshaft.
    Bin begeistert.
    Lieben Gruß, Renate

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Kerstin,
    wow.... der Kranz ist dir soooooo gut gelungen. Deine Freundin wird sich sicher riesig über dieses schöne Geschenk und die Karte gefreut haben.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  12. Ganz lieben Dank für Eure Kommentare!

    AntwortenLöschen